In Kooperation mit dem BIM-Partnernetzwerk BIM2BIM und der Real innenausbau AG referierte Dr. Till Kemper, Rechtsanwalt im Frankfurter Büro von HFK, am 7. und 8. Oktober 2019 auf der EXPO REAL, Europas größter Fachmesse für Immobilien, zu den Vorteilen von BIM für Investoren und stellte entsprechende Vertragsmodelle vor. Ergänzt wurden die Vorträge durch Johannes Papacek (Manadwork), der ein interessantes Tool zur Steuerung von Nutzerwünschen für WEG-Vorhaben präsentierte, und durch Matthias Fiss (Head of Strategic BIM Management & Planning Germany bei der CG Gruppe AG), der die Praktikabilität der Ansätze unterstrich. BIM (Building Information Modeling) stellt eine Methode zur vernetzten Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden durch von Software dar. HFK und die Kooperationspartner bieten wegweisende Informationen für Immobilieninvestoren bei diesem zukunftsträchtigen Thema.