Unter Mitwirkung von HFK Rechtsanwälte (Dr. Till Kemper, Rechtsanwalt im Büro Frankfurt a. M.) wurde Anfang 2020 das Smart Living Cluster Hessen mit 19 Partnern aus Wissenschaft, Wohnungswirtschaft, Industrie und kommunalen Einrichtungen in Leben gerufen. Die zugehörige Presserklärung kann hier abgerufen werden: http://slhcluster.de/2020/02/13/smart-living-hessen-cluster-initiiert/ . Die Beteiligung von HFK ist Teil des mittlerweile breiten Beratungsangebotes der Kanzlei rund um die Digitalisierung in der Bauwirtschaft. Neben vielfältigen Tätigkeiten in den Bereichen BIM und eVergabe steht zunehmend auch das Thema Smart Living im Städtebau-, Vergabe-, Vertrags- und Bauproduktrecht im Fokus der Beratung.