HFK berät Tristan Capital Partners und Freo Group beim Verkauf des Kölnisch Quartiers

2019-08-14T14:16:12+00:00

Das Frankfurter HFK-Team unter der Federführung von Patricia Schauss und Dr. Maximilian Schulte hat Tristan Capital Partners und Freo Group bei dem Verkauf des Kölnisch Quartiers umfassend rechtlich beraten. Tristan Capital Partners hatte das Kölnisch Quartier im Joint Venture mit der Freo Group 2015 erworben und nun nach erfolgreicher Revitalisierung zu einem Kaufpreis von rund [...]

HFK berät Tristan Capital Partners und Freo Group beim Verkauf des Kölnisch Quartiers 2019-08-14T14:16:12+00:00

Die Vergütung darf fortan aus dem Rahmen fallen!

2019-07-09T10:02:35+00:00

Der EuGH hat das von der Europäischen Kommission eingeleitete Vertragsverletzungsverfahren gegen die Bundesrepublik Deutschland (C-377/17) mit seiner Entscheidung vom 4. Juli 2019 beendet. Die abschließende und nicht mehr anfechtbare Entscheidung wertet das zwingende Preisrecht der HOAI, soweit es eine Pflicht zur Einhaltung der darin enthaltenen Höchst- und Mindestsätze festlegt, als einen Verstoß gegen die Dienstleistungsrichtlinie [...]

Die Vergütung darf fortan aus dem Rahmen fallen! 2019-07-09T10:02:35+00:00

BIM-Experte Dr. Till Kemper (HFK) skizziert neue Vergabekonzepte für BIM-Projekte auf dem Building Life Kongress in Berlin

2019-06-06T14:36:11+00:00

Huss Medien lud am 15. Mai 2019 zum ersten Building Life-BIM-Kongress (www.buildinglife.de). Auf drei Bühnen kam mit 44 hochkarätigen Referenten die vermutlich größte BIM-Expertendichte zusammen, die es je in Berlin gab. In dem Slot „BIM und Recht“ skizzierte BIM-Experte Dr. Till Kemper „Neue Wege der Bauvergabe mit BIM“. In intensiver Diskussion konnte Kemper die Teilnehmer [...]

BIM-Experte Dr. Till Kemper (HFK) skizziert neue Vergabekonzepte für BIM-Projekte auf dem Building Life Kongress in Berlin 2019-06-06T14:36:11+00:00

HFK-Baurechtler Armin Heisiep referiert vor großem Publikum zu rechtlichen Aspekten von BIM auf dem IV. Deutschen BIM-Forum

2019-06-06T14:16:00+00:00

Das BIM-Partnernetzwerk bim2bim (www.bim2bim.de) erzielte – unterstützt durch das HFK-BIM-Team - am 16. Mai 2019 erneut mit dem IV. Deutschen BIM-Forum einen großen Erfolg in der Hamburger Niederlassung der Adolf Würth GmbH & Co. KG. Über 140 Veranstaltungsteilnehmer von namhaften Herstellern und Investoren vernetzten sich zum Thema "BIM beim Bauen im Bestand". Nachdem Dr. Dr. [...]

HFK-Baurechtler Armin Heisiep referiert vor großem Publikum zu rechtlichen Aspekten von BIM auf dem IV. Deutschen BIM-Forum 2019-06-06T14:16:00+00:00

HFK-Rechtsanwalt Wolfgang Hierl im Architekturclub München

2019-05-20T11:28:40+00:00

Als Experte für die Digitalisierung diskutiert Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Wolfgang Hierl die Chancen für das Planen und Bauen durch die fortschreitende Digitalisierung gemeinsam mit dem Landschaftsarchitekten und Stadtplaner Franz Damm, Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Architektenkammer, und dem mit BIM erfahrenen Münchner Architekten Rainer Post auf dem Architekturclub München. Es werden Fragen zum [...]

HFK-Rechtsanwalt Wolfgang Hierl im Architekturclub München 2019-05-20T11:28:40+00:00

Keine Genehmigungspflicht für die Begründung von Wohnungserbbaurechten im Milieuschutzgebiet

2019-05-20T11:22:47+00:00

Mit einem aktuellen Beschluss vom 10. April 2019 – OVG 2 S 45.18 – beantwortete das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg die für die Praxis bedeutsame Frage, ob die Begründung von Wohnungs- und Teilerbbaurechten im sozialen Erhaltungsgebiet (Milieuschutzgebiet) nach § 172 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 BauGB genehmigungspflichtig ist. Gegenstand der Entscheidung war eine vorläufige Untersagungsverfügung, mit [...]

Keine Genehmigungspflicht für die Begründung von Wohnungserbbaurechten im Milieuschutzgebiet 2019-05-20T11:22:47+00:00